1967 - 2017: Wir feiern 50 Jahre KSG Leichtathletik
1967 - 2017: Wir feiern 50 Jahre KSG Leichtathletik

Trainingskonzept

Das Schlumpflaufteam

bietet für Kinder U8 – U12 (6-11 Jahre) ein vielseitiges Lauftraining an, bei dem erste Grundlagen gelegt werden. Die Ausbildung einer guten Schnelligkeit, Sprungkraft und Koordination steht hierbei neben der Schulung der Grundlagenausdauer im Vordergrund. Wir trainieren spielerisch und setzen abwechslungsreiche Trainingsmittel, wie z.B. Roller, Bananenkisten (als Hürden) oder Gesellschaftsspiele ein. Der Trainingslehre entsprechend arbeiten wir mit vielen Trainingseinheiten, die das wöchentliche Gesamttraining in kleine Portionen aufteilen. So haben die einzelnen Teilsysteme des Körpers optimal Zeit den Prozessen von Belastung und Regeneration zu folgen. 

Eine angemessene frühe Spezialisierung auf die Anforderungen der Zielsportart, ermöglicht eine lange Verweildauer im Grundlagen- und Aufbautraining, und lässt damit dem Körper ausreichend Zeit sich umfassend anzupassen. Training und Wettkampf macht Kindern Spaß:  Sich viel zu bewegen, sich anstrengen, gemeinsam Wettrennen zu bestreiten und erleben, ist kindgerecht, gesund und hält Erfahrungen bereit, die unsere bewegungsarme Umwelt heutezutage den Kindern wenig bietet. 

Jede Laufschlumpfine, jeder Laufschlumpf darf kommen so oft sie/er möchte. Eine bestimmte Anzahl der Trainingstage ist nicht vorgeschrieben, korrelliert aber eindeutig mit schnellem Fortschritt und dem langjährigen Verbleib in der Sportart. Unsere Haupttrainingstage sind Montag, Mittwoch und Samstag. Im Schlumpflaufteam ist jedes Kind willkommen – und gerne auch zeitweise, zur angeleiteten Vorbereitung auf den Stadtlauf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KSG-Gerlingen Leichtathletik, Alle Rechte vorbehalten. Impressum und Datenschutzerklärung